Dienstag, 9. Oktober 2012

Vintage Mini-Album


Dieses Mini-Album ist sozusagen der "Übeltäter".
Es hat mich zu einem Scrapbook-Junkie gemacht *lach*:D.
Es ist ein Geschenk zum 70. Geburtstag meiner Schwiegermutter.
Mein Mann wollte gerne seiner Mutter ein paar alten Fotos von ihr in jungen Jahren schenken. Er hat mich gefragt ob ich daraus etwas schönes basteln könnte.
Ich habe lange überlegt, wie ich die Fotos präsentieren kann. Aber so ganz zufrieden bin ich nicht mit meiner Idee. Ich habe dann im Internet lange gesurft bis ich auf die Scrapbooking-Websiten gestoßen bin. Da habe ich gesehen, dass es so viele Möglichkeiten und Techniken gibt, um Fotos zu präsentieren. Nachdem ich sooo viele Minialbums gesehen habe,  bekamm  ich auch Lust  eins selber zu machen. Und die Fotos für mein Schwiegermutter-Geburtstagsgeschenk waren die beste Gelegenheit dafür. Also habe ich dieses Mini- Album gemacht. Seitdem bin ich wirklich süchtig nach diesem Hobby.

 
This is my first mini album. I made this album for my mother in law. At that time I didn't have much scrapbook supplies and tools, only paper, a few embellishments, scissors, glue, a flower puncher and a craft knife. I made most of the embellishments myself. I had a lot of fun making this album and I'm addicted to scrapbooking since.

Das Mini-Album hier ist ein Versandtaschen-Minialbum.
Ich habe die Grundanleitung aus diesem Website "followingthepapertrail.blogspot.com " bekommen. Einige Umschläge musste ich durch die größeren ersetzen, da ich viel mehr Platz brauchte. Das meiste Embellishments musste ich selber machen weil es so schwierig war passende zu bekommen. Ich habe nur Materialien, die es im üblichen Bastelladen in meiner Gegend gab benutzt. Scrapbooking ist hier in meiner Stadt noch nicht weit verbreitet also gibt es in diesem Laden leider nur ein paar Designpapiere, etwas Eyeletes und ein wenig Brads. Den Rest musste ich im Internetshop bestellen. Mein Mann schenkte mir noch das „Crop A Dile Big Bite“ und schon konnte es los gehen.

Materialien für dieses Album:

Braune C5 Versandtaschen, handelsübliche B6 Briefumschläge, Ursus: Scrapbookpapier-Set, Graphic 45: Design paper, K&Company : Papier-Embelishments, Efco: 3D-Lack, Motivstanzer, EK Success: Kreisstanzer, Tim Holtz : Distress Ink, Rico Design: Papierblumen, getrocknete Blumen und Blätter, Knöpfe und Brads, Rahyer: Brads, den Metallrahmen und Eyeletes, Acrylfarben von Hobby line und Waco.
Sonstiges :
Spitzendeckchen vom Discounter, Glasperlen, Metallketten, Metallanhänger, diversen Geschenkbänder, Tonkartons, alte Knöpfe und Bordüren vom Omas Nähkörbchen, Glitzersteine, diversen Stempel.


Tipp:
Ich habe immer weiße Papierblumen im Vorrat damit ich sie beliebig färben kann, falls ich keine Blume mit passenden Farbe für meinem Layout oder Projekt habe.

1 Kommentar:

  1. Well, Tanti, I can't believe this is your first mini album... It is really great! Well done!

    Mariangela

    AntwortenLöschen

Thank you for visiting my blog and for your time to write me a comment. I really appreciate it :)
Love
Tanti